Das mit den Blumen tut mir leid

More

15. September 2021 20:00

Geschichten aus Wien (2): An manchen Orten … ach, das hatten wir ja schon. Aber ist ja auch wahr, Leute, geht ins Erdgeschoss! Das werdet Ihr nicht vergessen!
Wenn man nämlich nach fast 2 Stunden Show fix und fertig in der Ecke steht und einer von diesen unglaublich rührigen Menschen hier in Wien zur Dir kommt und bemerkt, dass er jetzt besser nichts sagt und Dich einfach nur anlächelt … dann weißt Du: hier bin ich richtig, ich hätte gern eine Fernbeziehung mit dieser Stadt.
Was wir hier in Wien übrigens anders machen als sonstwo auf der Welt: wir covern das feinsinnige ALLES RENKT SICH WIEDER EIN von Gustav, bißchen einschleimend direkt zum Auftakt des Abends, aber besser, man geht erstmal auf Nummer sicher. Und damit die Kapelle das alles noch mehr begreift, gibt’s nun gleich eine Melange im Cafe Eiles ums Eck. Es gibt so viel zu erleben hier. Und, ach, im Baumarkt brauchst hier keine Maske. Im Supermarkt schon. Why not?
Und sonst: Gerald braucht kein bottle neck mehr, er nimmt der Optik wegen direkt eine halbvolle Bierflasche (niemals alkoholfrei), Bert nähert sich der richtigen Aussprache des „Eh!“ und Gido ist ein wahres Merch-Wunder. Heute verkauft er wahrscheinlich dem Papst einen Starschnitt.
Wien, Du bist ein Taschenmesser. Immer noch.
Heute die nächste Show. 20 Uhr. Replugged. Den Support machen Franz Josef und Dopamin. Lohnt sich! Echt jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.